Beratungstelefon

Unter der Nummer 044 291 17 17 wird über Therapiemöglichkeiten, stationäre Behandlungen, Selbsthilfegruppen, Weiterbildungsangebote, usw. Auskunft erteilt. Der Telefonbeantworter informiert über die Öffnungszeiten.

Beratungsstelle

Betroffene und Angehörige können sich in persönlichen Gesprächen vertieft über Essstörungen informieren und deren Behandlungsmöglich- keiten kennenlernen.

Psychotherapie

Die therapeutischen Massnahmen werden aufgrund der ersten Gespräche entwickelt. Zum Angebot des Zentrums gehören Therapien, die sich in der Behandlung von Essstörungen als erfolgreich erwiesen haben:

  • Gesprächstherapie
  • Verhaltenstherapie
  • Gestalttherapie
  • Körpertherapie
  • Gruppentherapie / Selbsterfahrung
  • Familientherapie

Medizinische Betreuung / Beratung

Essstörungen sind psychosomatische Erkrankungen, die oft auch eine körperliche Standortbestimmung und eine medizinische Behandlung notwendig machen. Das Zentrum arbeitet mit ÄrztInnen zusammen, die über die notwendige Erfahrung auf diesem Gebiet verfügen.

Ernährungsberatung

Als Baustein bei der Behandlung von Essstörungen vermitteln wir kompetente ErnährungsberaterInnen, die mit uns zusammenarbeiten.

Fortbildungsveranstaltungen

können wir als Vorträge, Seminare, Kurse anbieten.

Fall-Supervision